Donnerstag, 28. Mai 2015

kikki.K wechsel dich :-)

Schon eine Weile schleiche um den Gedanken herum, mal innerhalb meiner A5 Kikki.K's umzuziehen.

Ich finde jetzt gerade für den Sommer (wo er sich auch immer versteckt hält) meinen pinken Kikki.K von der Farbkombination einfach so schön.
Letztes Wochenende habe ich dann endlich angefangen mit dem einrichten. Natürlich wollte ich neue Divider etc. für meinen "neuen" Alltagsplaner haben.
Am Samstag hatte ich dann einen wunderschönen Bastelnachmittag mit einer guten Freundin, auf der Terrasse in der Sonne, was sehr inspirierend war und ich habe die Stunden sehr genossen.

Aber nun möchte ich Euch natürlich auch ein paar Ergebnisse zeigen :-)



Das ist der erste Eindruck den man von meinem Planer bekommt wenn man ihn öffnet.

Ich habe mich das erste mal an ein durchsichtiges Dashboard gewagt...


 Vorderseite
Rückseite

Mich hat das Table Confetti von Ginger Ray, was ich mir auf der Creativa gekauft hatte, dazu inspiriert mich mal an einem durchsichtigen Dashboard zu versuchen... und ich muss sagen ich liebe es total❤︎
Dazu habe ich zwei Folien zum laminieren benutzt. Mit nur einer Folie war es mir persönlich nicht stabil genug :-)




 Als erstes findet man mein Kalendarium...




und dann meine Monatsübersichten.

 Weiter geht es mit der Rubrik "Kreativ Liebe"...

Hierzu habe ich mir zum Teil ein paar neue Einlagen gestaltet. 
Diese habe ich wie immer mit meiner Rhonna Design App erstellt und dann auf A5 Papier ausgedruckt.


Dann kommt ein Teil für meinen Blog und mein Label LinaLito® (was momentan ein paar neue Ideen braucht). 

Die Today-Maker habe ich mit meiner Silhouette Cameo2 erstellt und nutze sie um ein paar Unterpunkte abzutrennen.
Wie in diesem Fall für meinen DaWanda-Shop. Momentan ist er zwar inaktiv aber er soll ja auch bald wieder mit ein paar neuen Ideen an den Start gehen:-)




Als nächstes folgt die Kategorie "Listen"...




Auch hier habe ich ein paar Today-Maker als Markierung für diverse Unterpunkte genutzt.
Die Seiten habe ich auch hier, mit der Rhonna Design App erstellt.


Unter der nächsten Kategorie "Notes" findet man einfach eine Menge verschieden Notizzettel:-)



Im Abschnitt "Essen & Trinken" dreht sich alles um das leibliche wohl.
Der Anfang macht eine Einkaufsliste mit 3 meiner Geschäfte wo ich in der Regel am häufigsten einkaufen gehe.


Die Liste "Was koche ich heute" hatte ich auch schon genau so in meinem lilac Baby.


Da ich momentan gerne Smoothies trinke und auch immer gerne etwas neues ausprobiere habe ich mir eine kleine Liste für Smoothie-Rezepte erstellt. 
Im Sommer versuche ich mich auch gerne an leckeren Drinks und Cocktails und da war es naheliegend ein Liste für Rezepte in den "Sommer-Planer" einzufügen :-)

 Momentan schlägt mein Herz total für Tassenkuchen❤︎ 
Sie sind so herrlich einfach und schnell zuzubereiten. Dazu sehen sie aber auch immer noch toll und dekorativ aus. 


Da die kikki.K Planer (zumindest meine) die blöde Angewohnheit haben  die hintersten Seite an den Ringen nach oben zu drehen / knicken / rollen ... ich weiss gerade nicht wirklich wie es beschreiben soll *lach*
Aber vielleicht weiss der ein oder andere was ich meine?! ;-)
Jedenfalls habe ich aus dem Grund ganz hinten, zum stabilisieren der Seiten, noch ein durchsichtiges "Abschlussboard" erstellt.
Was sich die letzten Tage schon ganz gut bewehrt hat.
Ich bin gespannt wie es sich in Zukunft schlägt und ob es auf Dauer hilft das die Seiten sich nicht nach oben rollen sondern plan liegen.


So das ist mein aktuelles SET-UP in meinem kikki.K pink :-)


Vielleicht ist ja für den ein oder anderen von Euch eine kleine Inspiration mit?!


Was ist für Euch wichtig in Euren Planern und darf auf keinen Fall fehlen???

❤︎Bis bald❤︎

✿Euer Fräulein Lause-Frosch✿


P.S.: Falls der ein oder andere von Euch Interesse an einer der Vorlagen hat, dann schreib mich einfach an :-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen