Mittwoch, 4. Februar 2015

PhotoScape ...

... ist eine kostenloses Programm zum bearbeiten und drucken von Bildern was ich Euch heute gerne kurz vorstellen möchte.

Das Freeware Programm kann man sich im Netz runterladen. Ich habe dies damals bei Softonic gemacht. 
Allerdings übernehme ich bei diesem Link keinerlei Haftung für den download!!!! 
Also wenn Ihr Euch das Programm herunterladet, dann mit eigener Haftung bei eventuellen Folgeschäden (wie Viren etc)!!!

Bei mir hat der download jeden Falls einwandfrei geklappt und ich arbeite mit dem Programm schon ein paar Jahre sehr zufrieden.




Ich nutze dieses Programm hauptsächlich zum drucken von Bildern (zum scrappen etc.) und in der letzten Zeit auch für Kalendereinlagen.

Aber auch zum bearbeiten von Fotos eignet sich dieses Programm. 
Man kann Bilder beschriften, zuschneiden und diverse Filter verwenden.


Allerdings möchte ich mich heute auf die Funktion "Drucken" konzentrieren.


Das Programm verfügt nämlich über eine Funktion in der man die Größe der zu druckenden Bilder manuell einstellen kann.


Wenn man das Programm unter Drucken öffnet erscheint auf der rechten Seite eine Leiste in der Ihr unter anderem das Format einstellen könnt.


Darin findet Ihr eine ganze Reihe vorgegebene Formte und eben auch einen Punkt der "Set the photo size" heißt.
Und unter diesem Punkt könnt ihre Eure gewünschte Größe, die das Bild haben soll, manuell eintragen.


Dazu klickt man einfach in die Kästchen und trägt die gewünschte Größe ein.

Dann teilt sich das Blatt in die angegebene Größe ein und Ihr müsst noch noch auf der linken Seite Euren Ordner öffnen und das/die gewünschte(n) Bild(er) in die Leiste oben ziehen.


Jetzt müsst ihr das ganze nur noch ausdrucken und dann zurecht schneiden und schon habt ihre Eure Bilder und Vorlagen in der gewünschten Größe.

Allerdings geht dies wirklich nur mit Bildern und nicht mit Dateien.

Was aber vielleicht auch noch ganz interessant ist, für alle unter Euch die sich mit dem filofaxing beschäftigen, ist das es eine Funktion gibt, die sich Paper Print nennt.


Unter diesem Punkt findet Ihr ein paar Seiten-Vordrucke... u.a. eine linierte oder auch karierte Seit, aber auch ein paar Kalenderseiten, wie Monatsübersichten.


Unter dem Punkt Druckereinrichtung auf der rechten Seite kann man sich hier eine zu druckende Größe auswählen. Allerdings glaube ich nicht das diese Funktion für andere Planergrößen außer A5 und A4 funktionieren wird.
Ich habe es allerdings auch noch nicht ausprobiert.


Im A5 Format dürfte es allerdings problemlos klappen.

Vielleicht kann ja der ein oder andere mit diesem Programm etwas anfangen und ist dann später so begeistert wie ich von PhotoScape?!
Wenn Ihr noch Fragen habt könnt Ihr mich gerne kontaktieren :-)


Ich wünsche Euch noch eine schöne kreative Restwoche♥

Euer Fräulein Lause-Frosch


P.S.: Es tut mir leid das die Bilder nicht wirklich gut sind, da sie einfach nur vom Bildschirm abfotografiert worden sind. Aber sie sollen ja auch nur ein wenig zum Verständnis dienen und ich hoffe das sie dafür ausreichend sind?!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen