Sonntag, 15. Februar 2015

! Liebling der Woche ! ♥Traumplaner von kikki.K in lilac A5♥

Schwups, schon wieder ist eine Woche rum ... Unfassbar wie die Tage an einem vorbei rasen.

Aber es ist schon wieder Zeit für meinen
♥Liebling der Woche♥

Diese Woche ist mein absolutes Highlite mein neuer 
kikki.K lilac in A5.

Er hat ziemlich lange gebraucht bis er endlich bei mir war aber um so glücklicher bin ich nun das er jetzt nach meinen Wünschen bestückt ist :-)

Und nun möchte ich ihn  Euch gerne Vorstellen... 




Durch seine tollen Fächer vorne lassen sich schön ein paar Stickynotes und auch Visitenkarten unterbringen.
Der kleine TODAY Block war schon mit dabei.


Mein Dashboard dient auch gleichzeitig als Trennblatt für die erste Rubrik => dem Kalendarium.


Ich habe mir mein Kalendarium selber ausgedruckt. Es ist ganz schlicht (um die Seiten schön gestalten zu können) und hat 1 Woche auf 2 Seiten.


Als nächstes habe ich Monatsübersichten in meinem Timer.


Das sind die Blätter die von kikki.K als Kalendarium mitgeliefert wurden.
Den todaymarker habe ich mir aus Motivpapier selber gestaltet.


Als nächstes habe ich mich für die Rubrik Kreativliebe entschieden.


Hier findet sich alles ein was mit meinem Kreativen schaffen zu tuen hat.
Die Einlagen hier zu habe ich mir mit meiner lieblings App (Rhonna Design App) selber gestaltet.

Unter dem nächsten divider findet sich alles ein was ich für meinen Blog oder mein Label LinaLito® brauche.




Neben fertigen To-Do Listen habe ich auch hier mein Notizpapier selber gestaltet.


Als nächstes findet man den Punkt TO-DO in meinem Planer...


Hierfür habe ich mir ebenfalls eigne Listen erstellt.
Diese findet Ihr auch hier auf meinem Blog in einem älteren Artikel zum download.


Die nächste Rubrik habe ich ziemlich allgemein mit "Listen" betitelt.
Dort verwalte ich Geburtstagslisten, Wunschzettel, Listen von ausgeliehen DVDs und Büchern und was mir grade in den Sinn kommt wofür ich eine Liste brauche:-)




Weiter geht´s mit Notizen aller Art...


Auch dafür habe ich mir eigene Einlagen erstellt. Diese findet ihr übrigens auch in dem oben erwähnten Artikel zum Privatgebrauch.

Und zum Schluss dreht sich alles ums Essen und Trinken...




Unter diesem divider findet man Listen für Lieblingsgerichte und Getränke, Einkaufslisten und einen Wochenplan um eventuell schon mal zu planen was es die Woche zu essen geben soll.
Auch diese Einlagen habe ich mir selber erstellt.

Und ganz zum Schluss habe ich noch eine A5 Zippmappe von HEMA eingeheftet.
Leider gibt es diese Mappen nur im Doppelpack mit einer A4 Mappe.
Aber ich finde sie verdammt praktisch um ein paar weiter Stickynotes und Stifte griffbereit zu haben.


Allerdings war es etwas schwierig sie zu lochen. Mit dem Einlochlocher durch das dicke Plastik zu kommen war schon eine Herausforderung ;-)

So das war ein kleiner Einblick in meinen kikki.K Planer.

Wenn Ihr mehr über kikki.K erfahren wollt dann schaut mal hier

und falls Ihr die ein oder andere Liste gerne hättet könnt Ihr mich gerne anschreiben♥

Was habt Ihr so alles in Euren Planern??? Oder nutz Ihr mehrer Planer um alles unter einen Hut zu bekommen?

Ich wünsche Euch morgen einen guten Start in die neue gut geplante Woche;-)

Euer Fräulein Lause-Frosch 




Kommentare:

  1. Toller Post... ich finde es immer inspirierend, wie andere ihren Planer aufgebaut haben.
    Könntest du vielleicht mal zeigen, wie du mit der Rhona Design App arbeitest? Ich werde damit nicht so richtig warm...

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für Euer Feedback. Gerne werde ich mal versuchen eine Artikel über die Rhona App und ihre Möglichkeiten zu verfassen.☺️

    AntwortenLöschen
  3. einfach toll.. und mit der App die muss ich auch mal suchen. Allerdigs kann ich mit dem Handy nicht drucken. Gibt es das denn auch für pc

    AntwortenLöschen
  4. Nein, leider gibt es diese App nicht für den pc. Ich arbeite mit dieser App immer an meinem Tablet. Das ist wesentlich einfacher wie am Handy.

    AntwortenLöschen