Dienstag, 4. Juni 2013

Juhuuu....

... hält bei Euch auch endlich so langsam der Sommer seinen Einzug? 
Dieses doch viel zu lange grau nasse Wetter hat mich schon ziemlich deprimiert und mir so einige Lustlosigkeit geschenkt. Um so mehr freue ich mich jetzt auf ein paar Sonnenstunden, die ich am liebsten  auf meiner Terrasse und im Garten genieße. 
Und genau da, möchte ich Euch die nächste Zeit mit hinnehmen. 
Die Sommermonate ist dies mein Wohnzimmer und ich verbringe so viel Zeit wie möglich hier. 

Zuerst bleiben wir auf der Terrasse....






Die Terrasse ist mit Holzplatten von Ikea ausgelegt die ich vor ein paar Wochen allerdings dunkler lasiert habe. Der Schnee der letzten beiden Winter hatte das Holz ordentlich verwittern lassen.


Hier sieht man sehr schön die Schritte... das Verwitterte, der erste Anstrich und das Endergebnis nach dem 2.Anstrich

Ich liebe das Holz und würde mich nie wieder für Fliesen entscheiden. Es ist so angenehm mit nackten Füßen darauf zu laufen. Das Beste ist allerdings das man sich das lästige Fliesen schrubben spart. Ich sauge einfach drüber wenn sich soviel Dreck ansammelt;-)
Die Übergänge zum Rasen und dort wo die Fliesen nicht ganz an den Wänden abgeschlossen haben, habe ich einfach mit Kies gefüllt. Die kleinen Steinchen fassen das ganze ordentlich und dekorativ ein♥

In den nächsten Beiträgen wird sich dann alles um die Terrassendeko drehen. Im Hintergrund seht Ihr ja schon das ein oder andere Stück.

Bis dahin genießt die Sonne

Euer Fräulein Lause-Frosch 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen